Google+ Followers

Sonntag, 25. Januar 2015

Ein Lebenszeichen im neuen Jahr

Hallo Ihr lieben

Leider bin ich seit dem 1.1 auf Grund einer Fußverletzung ein wenig außer Gefecht gesetzt. So kann ich nicht mal nähen im Moment und auf Blog schreiben hatte ich auch nicht wirklich Lust. Nun ja neben dem nähen hab ich noch meine Liebe zum Paracord entdeckt, aber dazu im nächsten Post mehr.
Zu Weihnachten hab ich ja viel genäht und die Bilder wollte ich euch ja nicht vorenthalten.
 Es gab Nackenhörnchen, Leseknochen, Halssocken,eine Tischdecke und einen Loop.
 Damit unsere Notizen einen festen Platz haben, habe ich ein Klemmbrett mit Stoff bezogen, das ziert nun unsere Küche :)

Für meine beste freundin und ihrer Mutter gab es eine Tabletttasche. 
Und noch ein Leseknochen ging nach Weihnachten auf die Reise für meine Liebe Tante.

Ich hoffe das mein Fuß jetzt schnell wieder besser ist und ich endlich an meine Nähmaschine kann um meine Projekte anzufangen die ich jetzt im Kopf habe.
Liebe Grüße Jule

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen