Google+ Followers

Sonntag, 25. Januar 2015

Schnüffelteppich für Hunde

Schon oft hab ich Schnüffelteppiche für Hunde gesehen wuste aber nicht wirklich wie man das macht. Doch dann bin ich auf diese tolle Anleitung gestoßen. Schaut mal Schnüffelteppich.
Ich hab nach dieser anleitung auch einen hergestellt. Als unterlage hab ich eine Spülbeckeneinlage genommen, da waren die Löcher ja gleich drin :)
Das ist unser Schnüffelteppich :)

Ich habe auch ein Video gemacht, damit man sich das ganze besser vorstellen kann.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen.
Liebe Grüße Jule

Paracordarmbänder

Durchzufall bin ich auf das Thema Paracord gekommen. Nun fragen sich sicher einige was ist Paracord?

Parachute Cord (deutsch. Fallschirmleine) oder Paracord bzw. 550 cord ist ein dünnes, leichtes Kernmantel-Seil aus Nylon, das ursprünglich als Fangleine bei amerikanischen Fallschirmen im Zweiten Weltkrieg eingesetzt wurde. Nach dem Absprung konnten die Fallschirmjäger die Leinen meist für viele andere Zwecke nutzen. Heute wird Paracord nicht nur von den Amerikanischen Streitkräften als vielseitige Allzweck-Leine eingesetzt. So wurde es sogar bei der Space Shuttle Mission STS-82 verwendet, um Teile der Isolation des Hubble-Weltraumteleskops zu reparieren.

Die Ummantelung besteht aus einer hohen Anzahl von eng ineinander verflochtenen Fäden, was eine gleichmäßig glatte Oberfläche ergibt. Da die Leine ausschließlich aus Nylon gefertigt wird, ist sie einigermaßen elastisch. Je nach Situation kann dies ein Vor- oder Nachteil sein.

Gestern habe ich dann mal angefangen und ein Armband geknüpft. Es macht wirklich viel Spaß und es werden sicher noch mehr folgen. Ein neues Halsband für unseren Hund steht schon auf der to do Liste. 
Mein erstes Paracord Armband.
Euch einen schönen Sonntag 
Liebe Grüße Jule

Ein Lebenszeichen im neuen Jahr

Hallo Ihr lieben

Leider bin ich seit dem 1.1 auf Grund einer Fußverletzung ein wenig außer Gefecht gesetzt. So kann ich nicht mal nähen im Moment und auf Blog schreiben hatte ich auch nicht wirklich Lust. Nun ja neben dem nähen hab ich noch meine Liebe zum Paracord entdeckt, aber dazu im nächsten Post mehr.
Zu Weihnachten hab ich ja viel genäht und die Bilder wollte ich euch ja nicht vorenthalten.
 Es gab Nackenhörnchen, Leseknochen, Halssocken,eine Tischdecke und einen Loop.
 Damit unsere Notizen einen festen Platz haben, habe ich ein Klemmbrett mit Stoff bezogen, das ziert nun unsere Küche :)

Für meine beste freundin und ihrer Mutter gab es eine Tabletttasche. 
Und noch ein Leseknochen ging nach Weihnachten auf die Reise für meine Liebe Tante.

Ich hoffe das mein Fuß jetzt schnell wieder besser ist und ich endlich an meine Nähmaschine kann um meine Projekte anzufangen die ich jetzt im Kopf habe.
Liebe Grüße Jule