Google+ Followers

Mittwoch, 28. Mai 2014

Lunchbag deluxe

Moin, moin
Die letzten Tage sind noch so einige Lunchbags entstanden. Das entscheidende zur vorherigen Version ist das Innenleben. Und zwar habe ich diese Tüten in denen man eigentlich seinen Tiefkühleinkauf nach Hause transportieren soll, auseinander geschnitten und nur die Silberfolie benutzt. Außen bestehen die Lunchbags nun aus Wachstuch und innen sind sie aus dem Innenleben., So bleiben die Sachen länger kühl und man kann einen Kühlakku hinein legen :)
Was mich an meiner kleinen größe Störte war, das man keine Brotdose mit rein bekommt, also ein bischen getüffelt und die XXL Version ist entstanden.
Dort paßt eine Brotdose und eine 0,75l Flasche hinen.

Das ist die XXL Version

Nun noch ein paar Bilder von der kleineren Version beide Tüten lassen sich mit Kam Snap verschließen :)


Das werden sicher nicht die letzten sein die ich genäht habe.
LG
Jule

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen